Alt
Bundesnetz-agentur

Seit 1998 verantwortet die Bundesnetzagentur in Deutschland die lebenswichtigen Infrastrukturen für Strom, Gas, Telekommunikation und Post. Die Behörde fördert den Wettbewerb der Netzmärkte durch Regulierung, prüft und genehmigt den Stromnetzausbau im Rahmen der Energiewende und kümmert sich um die Information und den Schutz der Verbraucherinnen und Verbraucher.

Die Agentur beschäftigt mehr als 2.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Ihr Hauptsitz ist Bonn.

Jubiläumsfilm 20 Jahre