Fernsehen macht den Unterschied
Project Description

// Das Projekt

In einer Zeit, die von unerwarteten und oft verstörenden Entwicklungen geprägt ist, kommt es auf den wachen Blick an, der Ursachen erkennt und Veränderungen ermöglicht. Dafür steht Fernsehen in seiner besten Form.

Zum World Television Day 2020, initiiert von der UNO und jährlich organisiert von den europäischen TV-Verbänden EGTA, EBU und ACT, konzeptionierte und realisierte trias den TV-Spot – zum bereits sechsten Mal. Der Spot wurde am 21. November 2020 auf fast allen europäischen und vielen internationalen TV-Kanälen ausgestrahlt.

// Eckdaten

Kunde:

ACT / EBU / egta

Projekt:

TV Spot World Television Day 2020

Leistungen:

Konzeption, Postproduktion

Produktion:

trias GmbH

Producer:

Andreas Arntz

Postproduktion:

Stefan Tempel, Lukas Hildner

Deutsch
Genres: Spot
Project Details
  • ClientACT/EBU/egta
  • Datum21 Nov 2021
  • Kategorien
    Arbeiten-Grid